Winter im Schönbuch

 
00:00
 

Die Dokumentation über den Naturpark Schönbuch in der Nähe von Stuttgart behandelt sowohl die Tier- und Pflanzenwelt als auch die Geschichte des Waldes. Bis zum 19. Jahrhundert diente der Schönbuch vor allem als Holzreservoir, aber auch als Viehweide und als Gebiet für die Jagd, die aber den Fürsten und Königen von Württemberg vorbehalten war. Der Schönbuch überrascht als ein lebendiger Winterwald, weil es dort noch zahlreiche Tiere gibt, die vielerorts bereits verschwunden sind.

Max I. Milian, Komponist, Arrangeur, Filmmusik München, Dokumentarfilm

Ein Dokumentarfilm von Matthias Siegle
Musik von Max I. Milian

Einspielung mit dem deutschen Filmorchester Babelsberg
unter der Leitung von Jörg Iwer

Die lustigen Weiber von Windsor

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG 2007
"(...) aus Shakespeares klassischem Werk haben Herbert Müller und Max I. Milian eine Komödie mit Musik gezaubert, die garantiert Gnade vor den Augen des großen englischen Dichters selbst gefunden hätte. (...)"

DACHAUER NACHRICHTEN 2007
"(...) Diese Mischung verheißt beste Unterhaltung, serviert mit Charme und Leichtigkeit. (...) Max I. Milian ist ein einfühlsamer, großartiger Begleiter auf dem Klavier. (...)"